Jahresrückblick Smart-Repair 2023

Von Unwettern bis zum neuentwickelnden PullDog II war alles dabei

20. Dezember 2023

Wieder ist ein Jahr an uns vorbei gerast, dass die eine oder andere Überraschung bereithielt. Auch in der Smart-Repair-Branche war einiges geboten.

Der Personalmangel in der Kfz-Branche sorgt weiterhin für Terminengpässe und Wartelisten in den Werkstätten. Offene Stellen bleiben oft viele Monate unbesetzt.

Auch die Ersatzteilpreise steigen weiterhin deutlich an. Laut einer Studie des Gesamtverbands Deutscher Versicherer (GDV) haben die Autohersteller von August 2022 bis August 2023 die Preise im Schnitt um 9,7% erhöht.

Hinzu kam eine erhöhte Auftragslage durch Unwetter und Hagel im vergangenen Sommer. Besonders der Raum Kassel und Augsburg waren stark durch große Hagelschäden betroffen. Die Unwetter „Kay“ und „Lambert“ zogen zwischen dem 19. bis 23. Juni über Deutschland und haben, nach Angaben des Branchenverbands GDV, die Versicherungen nach ersten Hochrechnungen 350 Millionen Euro für Kfz-Schäden gekostet.

Bereits im Februar verkündete die DRS Group eine Erweiterung um die DRS-Smart-Repair GmbH. Mit dieser ist DRS in Zukunft auch mit über 40 mobilen Werkstätten für  Kunden unterwegs. Die 2 Hauptsitze der DRS-Smart-Repair GmbH befinden sich in Düsseldorf und Nürnberg.

Aufatmen hieß es für die Veranstaltungen und Messen in der Kfz-Branche nach Corona. So waren zum Beispiel wieder Messen wie die International Automotive Smart Repair Exhibition (IASRE) möglich. Sie fand am 03. & 04. März 2023 in Fulda statt. Es waren laut Veranstalter etwa 1900 Besucher aus 24 Ländern in der GÖBEL HOTELS ARENA zu Gast.


Bildquelle: IASRE

Viele nationale und internationale Aussteller demonstrierten den Besuchern die neusten Werkzeuge und Anwendungen. Das Highlight der IASRE war auch in diesem Jahr die Meisterschaft im Dellendrücken. 42 Teilnehmer aus 15 Ländern stellten sich der Herausforderung, die Clayton Mendes aus der Schweiz mit Platz 1 für sich entscheiden konnte.

Im Mai folgte der Durchbruch mit einer neuen Ausbildungsfachrichtung für Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker*innen. Um dem Personalmangel in der Caravaning Branche die Stirn zu bieten, haben der Caravaning-Industrieverband (CIVD) und der Bundesverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) einen neuen Ausbildungszweig entwickelt.

Nach der 19-monatigen Grundausbildung in Karosserie- und Fahrzeugbaumechanik erfolgt die Spezialisierung auf Freizeitfahrzeuge. Die gesamte Ausbildungsdauer beträgt dann in Summe 42 Monate. Nach Abschluss der Ausbildung kann der Absolvent sowohl in Fachwerkstätten für Wartung und Reparaturen, als auch bei Herstellern, z.B. im Prototypenbau, eingesetzt werden. Die neue Ausbildungsverordnung ist zum 01. August 2023 in Kraft getreten.

Neuigkeiten gab es von CARTEC im Juli. Das WheelDoctor-Verfahren erhielt durch Opel die weltweite Freigabe für die Aufbereitung von Leichtmetallrädern. Somit erteilt Automobilbauer Opel die Instandsetzung lackierter Alufelgen mit dem WheelDoctor RST (Rotations-Schleif-Technik) von CARTEC. Glanzgedrehte Alufelgen dürfen ebenfalls mit dem WheelDoctor RST, sowie mit dem neuen WheelDoctor DDC aufbereitet werden. Opel schätze den Systemgedanken zum Gesamtthema „Aufbereitung“. Neben den rein technischen Anforderungen waren auch die Manipulationssicherheit, sowie das TÜV-geprüfte Verfahren ausschlaggebend für diese Freigabe.

Im August war es endlich soweit. Der neu gegründete Bundesverband „BVLKS bietet Lack & Beulendoktoren, Smart-repair-Profis und Lackierbetrieben eine neue Plattform. Die Gründungsväter sind unter anderem neben der Schadenssteuerung selbst seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Bereich Kleinschaden-Instandsetzung tätig und haben sich auf den wachsenden Markt der Leasing-Rückläufer und Flottenkunden spezialisiert, wo genau diese Technologien Anwendung finden.

Den Mitgliedern stehen im internen Bereich mehrere Fachausschüsse wie Neukundenakquise, Online Marketing, Lieferanten und Schulungen, und viele mehr. Außerdem bieten zahlreiche Kooperationspartner den Mitgliedern verbesserte Einkaufskonditionen und weitere Vorteile an.

Im September war es endlich soweit. Der neue PullDog II wurde angekündigt. Schon seit 2010 gibt es den PullDog Zughammer. Jetzt mit dem PullDog II wurde dieser um die zusätzliche Schlagfunktion erweitert. Somit bietet er Zug und Schlag in einem Werkzeug. Die erste Auflage wurde bereits produziert und wird gerade an erste Vorbesteller ausgeliefert.

Um dem Jahr 2023 den richtigen Glanz zu verpassen, fand am 21. Oktober 2023 im MOTORWORLD Köln/Rheinland  die 7. Deutsche Poliermeisterschaft des Bundesverband Fahrzeugaufbereitung e.V. statt.

Bildquelle: © BFA/MotorMarketing.de

32 Fahrzeugaufbereiter aus ganz Deutschland stellten sich dem spannenden Wettkampf. Am meisten überzeugen konnte der Schwabe Kevin Vöhringer und wurde somit Deutscher Poliermeister 2023.


Sehr verehrte Leser, liebe Kunden, Partner und Freunde,
wir, das Team der AUTO.net GLASinnovation gmbh, sagen Dankeschön für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest.

Die Redaktion smart-repair.de

Bildquelle: © BFA/MotorMarketing.de, Pixabay

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: AUTO.net-GLASinnovation gmbh

Kommentar schreiben


Code neu erzeugen

Weitere News

2024_04_17_v_b_bfa_poliermeisterschaft-2024_stempel_smart-repair_de_1200-699(1)

Die Meisterschaft für Detailer und Fahrzeugaufbereiter geht mit der 8. Deutschen Poliermeisterschaft...

2024_04_11_v_b_alldata_range-rover-evoque_heckklappe_smart-repair_de_1200-699(1)

Im täglichen Betrieb von Kfz-Werkstätten stellen sich Technikerinnen und Techniker den vielfältigsten...

2024_03_14_v_b_fj-media_personalgewinnung_autoglaser_de_smart-repair_de_1200-699

In Kooperation mit der Firma FJ Media aus Hamburg, können wir Ihnen endlich eine Lösung für den Fachkräftemangel...

2024_03_12_v_b_cartec_logo_pluedershausen_smart-repair_de_1200-699

Wenn Monacos schmale Straßen auf wertvolle Sportwagen treffen, sind kostspielige Schäden an Karosserie...

2024_02_04_v_b_alldata_header_autoglaser_de_1200-699

ALLDATA Repair® ist die führende Kfz-Reparatursoftware und stellt die neuesten Original-OEM-Reparaturinformationen...